3-Phasen-Systempflege von Clinique

Zu meinem Geburtstag im März habe ich so einige Gutscheine bekommen, unter anderem auch einen von Douglas. Da ich sowieso mit trockener Haut zu kämpfen hatte, wollte ich mir etwas hochwertiges und passendes zulegen. Kurz vor meinem Geburtstag war ich bei einer Kosmetikerin, durch die mir die losen Hautschüppchen, welche man unter Make-up immer so schön erkennen kann, entfernt wurden. Meine Haut bekam Feuchtigkeit und schien wie neu. Natürlich habe ich vorher immer eine Tagescreme benutzt, dennoch nie richtig gesäubert, da ich es einfach nicht besser wusste. Meine Kosmetikerin benutzte ein Gesichtswasser zum entfernen der übrigen Haut und versorgte die darunter liegende mit reichhaltiger Pflege. Ich habe Gesichtswasser wirklich IMMER für totalen Unfug gehalten und erst jetzt gemerkt, dass es für die tägliche Pflege unerlässlich ist.

Bei Douglas angekommen, fand ich gleich die 3-Tage-Systempflege von Clinique und wollte diese gleich testen, da ich bei Caro Daur bereits von der Clinique Pflege gelesen habe. Vorerst habe ich mir die Testversion zugelegt. Passend für meine, besonders nach dem duschen, trockene Haut besorgte ich mir den Typ 1 dieser Reihe (sehr trocken bis trocken). Ich habe bis gestern Abend von der Pflege Gebrauch gemacht und nun ist die Seife und die Lotion leer. Sobald ich in die Stadt komme, werde ich es mir in der größeren Variante zulegen, da ich absolut begeistert bin. Meine Haut ist wie ausgewechselt, ich hatte keine Probleme mehr mit schuppiger oder trockener Haut. Nun möchte ich euch an dieser Stelle das Produkt erstmal vorstellen.

 

IMG_7506

Ihr verwendet die Produkte von links nach rechts.

Schritt 1:

Ich nutze für die milde Seife (Liquid Face Wash) einen Abschminkschwamm von ebelin, welche es im Doppelpack bei dm zu finden gibt. Den Schwamm sowie mein Gesicht befeuchte ich mit warmen Wasser und gebe ein wenig von der Seife auf den Schwamm. Nun entferne ich in kreisenden Bewegungen alle Make-up Reste aus meinem Gesicht, bis es komplett gereinigt ist.

Schritt 2:

Nun gebe ich etwas von der flüssigen Clarifying Lotion auf ein Wattepad, wozu ich nicht die normalen runden benutze, sondern etwas größere. Diese habe ich im Edeka gefunden, aber die wird es wahrscheinlich auch in jedem Drogeriemarkt geben. Mit dem in der Flüssigkeit getränktem Wattepad gehe ich einmal über jede Partie meines Gesichtes, wo ich besonders an Stellen wie an der Nase entlangfahre. Hierbei spare ich die Mund- und Augenpartie aus.

Schritt 3:

Zum Schluss gebe ich ein bisschen von der Dramatically Different Moisturizing Lotion+ auf meine Hände und verteile diese sanft in meinem Gesicht.

 

Ich muss zugeben, ich benutze die Produkte nicht wie empfohlen zwei mal täglich, sondern nur Abends zum abschminken. Dennoch ist die Wirkung überwältigend. Clinique bekommt von mir für diese Produkte auf jeden Fall den Daumen nach oben!

-xoxo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.