Go Healthy #1

Ich habe mir das Ziel gesetzt, zu mir selbst zu finden und etwas von dem zurück zu gewinnen, was mich einst ausgemacht hat. Es ist mir wichtig, einen schönen und trainierten Körper zu haben. Ich habe bereits viel versucht und war damals, so 2013 super motiviert. Ja sogar echt fit. Im Fitnessstudio hatte ich mich  angemeldet und dort, neben der Arbeit und der Schule sehr viel trainiert. 2014 kam die Trennung von meinem damaligen Freund. Aus Protest begann ich zu rauchen, ging jedes Wochenende feiern und verlor meine Kondition und die Lust am Sport. Früher bin ich jeden Morgen aufgewacht, startete wach und gut gelaunt in den Tag, wovon ich im Spätsommer, Herbst und Winter 2014 nicht mehr viel merkte. ´Natürlich bin ich weiterhin regelmäßig zur Schule gegangen. Ich habe auch weiter Geld verdient aber ich war halt einfach nicht mehr ich. Meine sonst so reine Haut bekam Pickel und das größte Problem  -natürlich-  ich nahm ca 10 Kilo zu. So bleibt das nicht. Ich will das einfach nicht. Wirklich nicht.

Heute bin ich mit dem selben Freund wieder zusammen und habe nach langem hin und her sogar wieder aufgehört zu rauchen, was selbst nach kurzen 1,5 Jahren bestimmt nicht leicht ist. Jetzt, nach genau 3 Wochen fühle ich mich schon besser. Ich weiß, ist noch nicht lange, aber so gut wie sich das anfühlt muss es einfach das richtige sein. Das richtige für MICH. Die erste Hürde ist somit geschafft, denn nur ohne Nikotin im Körper kann ich eine vernünftige Ausdauer erneut aufbauen. Genau das ist mein Ziel.

Ich werde nächste Woche, am 12.03 meinen 20. Geburtstag feiern und das ganz bestimmt nicht aufgrund einer Diät verpassen oder auf irgendetwas verzichten müssen. Deshalb habe ich mir ein Datum gesetzt. Ab dem 14.03.2016 beginne ich meine Diät. Ich möchte euch mitnehmen und euch inspirieren und wer mag darf einfach mit mir starten. Ich freue mich, wenn ich nicht alleine bin.

Ich werde keiner bestimmten Diät folgen, denn das halte ich erstens nicht durch und zweitens gefallen mir diese meistens nicht. Außerdem mag ich keine Regeln. Mein Ziel ist ist, 5 Kilo zu verlieren – erstmal.

Ich garantiere das ich an meine Grenzen gehen muss und werde um mein Ziel zu erreichen, bleibt also mit mir am Ball um ans Ziel zu gelangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.