Holaa

alicia

Ich freue mich sehr darüber, dass ihr den Weg zu meinem Blog gefunden habt. Es ist mir ein Anliegen meine Begeisterung für Mode mit euch teilen und ausleben zu dürfen. Aller Anfang ist schwer, deshalb war es ein langes hin und her was ich zuerst schreiben werde. Es kamen Fragen über Fragen auf. Was ist, wenn es keinen interessiert was ich schreibe? Was ist, wenn es doch nicht das ist was ich mir vorstelle? Wie kann ich meine Leser erreichen? Wie erfährt überhaupt jemand von diesem Blog?

Ich habe mich mit all meinen Fragen auseinander gesetzt und kam zu dem Entschluss, dass es mir nichts bringt, mich selber mit Fragen zu überhäufen, die ich nicht beantworten kann, wenn ich es nicht einfach versuche! Also habe ich mich entschieden mich erstmal vorzustellen.

Mein Name ist Alicia und ich bin 19 Jahre alt. Ich komme aus einer Kleinstadt im Münsterland in Nordrhein-Westfalen und lebe mit meinen Eltern, einem meiner beiden Brüder und unserem Hund Titus zusammen. Mein anderer Bruder ist bereits ausgezogen und hat einen kleinen Sohn. Schon als Teenager habe ich Kinder geliebt und auf Kinder aufgepasst um mir neben der Schule etwas Geld dazu zu verdienen. Mit steigerndem Interesse an Mode und Shopping reichte das kleine Babysitter-Gehalt nicht mehr aus und ich nahm neben der Schule einen Minijob an, um meinen Bedürfnissen gerecht werden zu können. Zu meiner Berufsfindungsphase war ich mir nicht sicher, ob ich nun eher in den sozialen/pädagogischen Bereich gehe, oder doch lieber richtung Mode. Es wurde die Pädagogik. Mein Leben besteht nun also aus Schule und Arbeit, doch ich darf einen wichtigen Punkt in meinem Leben nicht vernachlässigen. Die Modewelt ist und bleibt ein Teil von mir, wo ich doch seit Jahren jede mögliche Modezeitschrift nur so verschlinge. Von der Glamour bis zur Vogue. Jedes mal ein absolutes Highlight und sogar im Kalender verewigt, wann die nächste Ausgabe in den Regalen liegt. Meine Lieblingsserie + Filme könnt ihr euch nun bestimmt schon selber denken … RICHTIG!! „Sex and the City“ läuft bei mir seit Jahren rauf und runter. Ist die letzte Minute des zweiten Teils gelaufen, dauert es kaum ein paar Wochen oder höchstens zwei Monate und die erste Staffel mit Carry, Charlotte, Miranda und Samantha beginnt aufs neue. Wie kann man da nicht völlig besessen von Mode sein?

Nun genug von mir und stürzt euch rein in meine Welt..

Alicia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.